Aktuelles

Besprechung Montag den 23.06.14 mit den Herren Hölters und Kohlbecher

Verkehrsprobleme
1.Genehmigung Spiegel   für Herrn Mocelki Saarstr.9 Hinterfront vom Stellplatz.
2.Genehmigung für Schild  :Spielende Kinder“ in Elvekum und Neu Allerheiligen.
3. Gitter am Kindergarten Emsstr. Fußweg zum Nierspark
4.Gitter Ende des Fußweges Nierspark  / Kruppstr.
5.Poller Donaustr.
6.Zebra streifen: Am Haus Derikum und Bürgersteig.
7. Zebrastreifen: Mainstr. ist Schulweg
8. Schulweg Radweg  auf dem Soumagne Weg muss geteert werden.(Fotos von Herrn Funder)
9.Park und Ride Platz am Bahnhof Quer  und Dauer Parker von Bus und LKW.( Foto)
10. Busse und LKW  generell  Parkverbote in den Wohnstraßen.   
11. Autobahnschild sichtbar  aufstellen-von Derikum kommend.
12. Gewerblicher  Durchgangsverkehr   verhindern.
13. Bürgersteige Am Goldberg zur Straße verlegen.
14. Einfahrt Derikum und Edeka verändern: Tempo 30 Schild höher setzen. Von der Autobahn  
       kommend  links abbiegen verbieten.
15. Am Sandhof  Einfahrt Ahrstraße mehr Zickzack Striche.
16. Verkehrsberuhigung Ruhrstr.
17.Bahnhof Norf Aufzug wieder defekt.  Dringend alles gründlich säubern und Kameras
      installieren.
18. Aldi und Lidl  Zufahrt von der Mainstr.
19. 827 nicht mehr über Ruhrstr. sondern wie der städtische Bus über Mainstr.
20. Rewe Markt Lessingplatz

Puppentheater im Haus Derikum

Foto: Uwe Steitz
Foto: Uwe Steitz

Am 09.04.2014 waren Kinder zum Puppentheater im Haus Derikum eingeladen. 160 Knirpse waren begeistert! 

Klicken Sie auf das Bild um die Bildergalerie zu betrachten.

zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken.

Immer für Sie ansprechbar!

Ihre politischen Vertreter und Vertrauenspersonen der CDU. Immer für Sie ansprechbar !
Stadtverordnete Waltraud Beyen, Vertreter Patrick Lachetta, Kreistagsabgeordneter Rainer Geroneit

Reiner Geroneit 

 

• seit1994 Ihr direkt gewählter Kreistagsabgeordneter .

 

In den Ausschüssen -Planung u. Umwelt - Kreisausschuss-

Nahverkehr u. Straße -Kultur - Polizeibeirat hier bin ich Vor-

sitzender - sowie dem Aufsichtsrat der Kreiswerke Grevenbroich -

vertrete ich Ihre Interessen. Für das bisherige und weitere Vertrauen

danke ich Ihnen und bitte um Ihre Stimme bei der anstehenden Wahl.

Patrick Lachetta

 

• 23 Jahre alt

• Geboren und aufgewachsen in Neuss - Norf - Derikum

• 6 jähriges Ehrenamt im Bürgerhaus "Haus Derikum"

• Ausbildung als Fertigungsmechaniker bei Mercedes Benz

• Weiterbildung zum Industriemeister für Metall

• tätig bei Mercedes Benz, Werk Düsseldorf als Karosserieschlosser

Straßenbau

Die Kruppstraße wird  erneuert. An der Kreuzung Ruhrstraße/Kruppstraße wird ein Kreisverkehr gebaut. Die Finanzierung  ist gesichert. Laut Planung  sollte im November angefangen werden, aber der Personalmangel bei der Stadt Neuss verzögert alles.

Das gleiche gilt für den neuen Park und Ride Platz an der Mainstraße.

Parkplatzprobleme an der Schule Ruhrstraße

Seit über einem Jahr beschweren sich Schule, Sportler und Anwohner wegen mangelnder Parkmöglichkeiten an der Ruhrstrasse. LKW Besitzer und Busunternehmer haben ihren Betriebshof dorthin verlegt. Ich suche, zusammen mit dem Straßenverkehrsamt seit einem Jahr nach Lösungen.

Auf der Straße sollen Parkstreifen aufgezeichnet werden. Ob die Probleme damit gelöst sind ist zweifelhaft.

Verkehr

Auf meinen Antrag hin, hat eine intensive Verkehrszählung in Derikum stattgefunden. Die Ergebnisse sind erschreckend.  Unsere Wohnstraßen werden als Schleichwege zu den riesigen Gewerbegebieten missbraucht. Die Wohnqualität und der Wohnwert leiden erheblich unter dieser Belastung. Von Sicherheit im Straßenverkehr kann keine Rede sein. Leider werden die neuen Umgehungsstrassen so nicht angenommen. Abhilfe ist dringend gefordert. Der Durchgangsverkehr muss so schwierig  gestaltet werden, wie es nur geht.

 

Eine Bitte an alle: Halten Sie sich bitte an die Tempo 30 Zone. Die Polizei wird verstärkt kontrolieren.

 

Ein Resultat der Verkehrszählung: An der Norf  von 16.00-17.00 Uhr 851 Fahrzeuge davon 35 LKWs und 10 Busse, obwohl ein LKW Verbot vorhanden ist.

Sauberkeit

Zu einer guten Wohn- und Lebensqualität gehört ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbildes eines Stadtteils.

Viele Anwohner kommen in vorbildlicher Weise, der 2005 geänderten Straßenordnung nach. Wo keine Straßenreinigungsgebühren mehr bezahlt werden, halten die Bürger rund um ihre Grundstücke alles sauber. 

Dafür sage ich Danke! Schön wäre es wenn alle Mitbürger, insbesondere die größeren Verwaltungen und die Stadt Neuss dem auch nachkämen und auch das Straßengrün sauber halten würden.

 

Machen auch Sie mit und werden Sie Umweltpate. mehr...

 

Haben Sie noch Fragen? Auskunft erteilt:

 

AWL Neuss

Telefon: 0 21 31 - 124 48-0

Telefax: 0 21 31 - 124 48-35

E-Mai:kundenzentrum@awl.de

Was Herrchen und Frauchen ärgert!

Hundebesitzer ärgern sich über ihre verantwortungslosen Gleichgesinnten die sich nicht an die Ordnungsregeln halten. Die Folge ist der berechtigte Zorn der Mitbürger der sich gegen alle Hundebesitzer richtet. 

Hunde haben für viele Menschen einen besonderen Stellenwert und erfüllen auch soziale Aufträge. Gerade für ältere Mitmenschen und Menschen mit Behinderung ist der Kontakt zu den Tieren sehr wichtig und hilfreich. Damit haben Hunde einen festen Platz in unserer Gesellschaft.

Um diesen positiven Aspekt nicht zu gefährden müssen sich Hundehalter an ein paar klare Regeln halten. Hunde haben nichts in der Nähe von Spielgeräten und Sandkästen zu suchen. Bürgersteige und Freiflächen sind kotfrei zu halten.

 

Danke, sage ich allen Hundebesitzern die beim Gassi gehen gerne mit aufpassen, dass die Randale und der Vandalismus eingeschränkt bleiben.

Termine

Jeden 1. Sonntag im Monat

Tanzcafé im Haus Derikum

Ruhrstrasse 45

Parkmöglichkeiten auf dem ALDI Parkplatz

Jeden Donnerstag

biete ich von 10.00 bis 11.00 Uhr eine Sprechstunde im Haus Derikum an.

Jeden Donnerstag

gemütliches Frühstück ab 9.30 Uhr im Haus Derikum (Für alle Bürgerinnen und Bürger) mehr...

Jeden ersten Donnerstag im Monat

10.00 Uhr Rentenberatung im Haus Derikum. (Herr Wessels ehrenamtlich) mehr...

Wetter aktuell

Das Wetter in Neuss